Singkreis Scharmbeckstotel

Der Singkreis Scharmbeckstotel besteht aus etwa 30 Sängerinnen und Sängern; die meisten von ihnen haben die 60 bereits überschritten.

Er wurde 1983 ins Leben gerufen, um das Gemeindeleben in unserem Ortsteil zu beleben, denn damals war Scharmbeckstotel noch keine selbständige Kirchengemeinde; es gehörte zur Gemeinde St. Willehadi in Scharmbeck.

Geprobt wird am Donnerstag von 19:30 bis 21:00 Uhr im Gottesdienstraum des Gemeindehauses am Brockenacker. Das Repertoire ist weit gefächert und reicht vom Barock bis zur heutigen Chormusik, einschließlich Gospel. Wir singen hauptsächlich kleinere Chorwerke und Lieder, teilweise auch mit Klavier- oder Orgelbegleitung.

Unser Gesang erklingt hauptsächlich in Gottesdiensten zu besonderen Tagen (Advent, Weihnachten, Ostern, Erntedank u.s.w) und zu weiteren Veranstaltungen der Kirchengemeinde.

Chorfreizeiten gehören auch zu unserem Programm. Neben Kramelheide (Beverstedt-Wellen) waren wir schon in Bursfelde, im Cyriakusheim in Gernrode am Harz und in Bad Bederkesa. Auch wenn nicht immer alle Sängerinnen und Sänger teilgenommen haben, es hat immer sehr viel Freude gemacht.

Wir sind kein ganz junger Chor - das Durchschnittsalter liegt bei 64 Jahren, aber wir haben alle Spaß am Singen und freuen uns über jede neue Sängerin oder neuen Sänger, sie oder er darf auch jünger sein! Unser Einugsbereich reicht von Ritterhude über Werschenrege, Scharmbeckstotel, Osterhokz-Scharmbeck bis Hambergen-Ströhe. Und feiern können wir auch! Geburtstage werden mit einem kleinen Umtrunk gefeiert, ein Grillabend gehört dazu, und ab und zu gehen wir auch auswärts essen.

Bei Interesse einfach am Donnerstag mal reinschauen oder Sie melden sich beim

         Chorleiter Peter Henninger, Tel.: 04292/40163

oder bei

         Waldemar Seela, Tel.: 04791/6575

Login